Erzieherin spielt mit einem Kind

Kindererziehung als Beruf

Wie sieht die beste Art der Kindererziehung aus? Die Bedingungen, unter denen Kinder heute aufwachsen, sind völlig anders als die früherer Generationen. Die neuen Familienmodelle, Rollenverständnisse wie auch Medien führen zu entsprechend unterschiedlichen Stilen der Kindererziehung. Der Fernlehrgang Kindererziehung bietet umfassendes Wissen nicht nur über Erziehungsstile, sondern auch über kindliche Entwicklungsstufen und besondere Erziehungssituationen. Mit dem neuen Knowhow lernen Sie, pädagogisch fachgerecht auf Kinder, deren Bedürfnisse und Probleme einzugehen. Auf diese Weise fördern Sie deren gesunde Entwicklung und bieten Kindern zugleich Orientierung wie auch Sicherheit.

Kindererziehung lernen: Fernanbieter, Dauer und Kosten

Den 12-monatigen Fernlehrgang über Kindererziehung haben 3 renommierte Fernschulen im Angebot. Sowohl bei dem Institut für Lernsysteme (ILS), der sgd – Studiengemeinschaft Darmstadt sowie der Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) lässt sich alles Wichtige rund um das Thema Kindererziehung erlernen. Dabei müssen Interessierte keinerlei Voraussetzungen erfüllen, um am Lehrgang teilzunehmen. Die 12-monatige Regelstudienzeit dürfen Sie dabei kostenlos um bis zu weitere 6 Monate überschreiten. Pro Woche sollten etwa 4 bis 7 Stunden für die Arbeit mit den Lernunterlagen eingeplant werden. Ein nebenberuflicher Lehrgangsabschluss ist also problemlos möglich. Das Abschlusszeugnis lässt sich beruflich als Zusatzqualifikation für neue Aufgaben und Arbeitsbereiche nutzen.

Die Gebühren für den Lehrgang Kindererziehung betragen monatlich zwischen 130 und 150 Euro. Die Gesamtsumme liegt bei den einzelnen Fernschulen bei 1.584 Euro (ILS, FEB) oder 1.788 Euro (sgd). Damit sind alle Leistungen seitens der Fernanbieter abgedeckt, von den Arbeitsmaterialien, über Prüfungen, Zugang zum digitalen Campus und Betreuungsservices. Um die Studiengebühren zu stemmen, können Sie sich individuell fördern lassen.

Ob Bildungsgutschein, Bafög oder Förderung durch den Arbeitgeber – Ihnen stehen zahlreiche Optionen offen. Weiterführende Informationen über alle Finanzierungshilfen finden Sie in den Infomaterialien der Fernschulen selbst. Diese listen sowohl staatliche als auch andere Förderungen auf und setzen Sie außerdem über spezielle Ermäßigungen seitens der Fernschule selbst in Kenntnis.

Tipp PiktogrammTipp: Informieren Sie sich vorab, welche Finanzierungshilfen für Sie in Frage kommen. So werden Sie von Beginn Ihres Fernlehrgangs optimal unterstützt.

Zielgruppe des Fernlehrgangs Kindererziehung

Der Kindererziehung Lehrgang eignet sich prinzipiell alle Interessierte an der Thematik, die Ihr Wissen in diesem Bereich vertiefen möchten. Ob Sie sich privat oder beruflich mit Kindern beschäftigen oder beschäftigen werden – diese Zusatzqualifikation bietet Ihnen praxisorientiertes und wertvolles Knowhow. Besonders profitieren davon z.B.:

  • (angehende) Elternteile, Pflegeeltern, Großeltern oder andere Verwandte;
  • Tagesmütter, Erzieher und Kinderpfleger.

Grundsätzlich eignet sich der Lehrgang als zusätzliche Qualifikation für alle Berufsgruppen, die regelmäßigen Kinderkontakt haben: ob als Therapeut, Lehrer oder Arzt. Auch, wer sich für besondere Themen der Kindererziehung interessiert, trifft mit dem Lehrgang die richtige Wahl. Neben der Psychologie und Erziehung von Kindern in allen Lebensphasen vermittelt dieser ebenso Wissen über spezielle Themen wie die Anforderungen hoch- oder minderbegabter Kinder, behinderter Kindern oder den Umgang mit straffälligen Kindern oder Jugendlichen.

Tipp PiktogrammTipp: Der Lehrgang Kindererziehung selbst ist keine grundständige Ausbildung, sondern eignet sich als zusätzliche Qualifikation und Fortbildung für verschiedene Berufsgruppen.

Inhalte des Fernlehrgangs Kindererziehung

Um sich die Inhalte des Kindererziehung Lehrgangs anzueignen, arbeiten Sie in dessen Verlauf 12 Studienhefte durch. Diese bieten Ihnen nicht nur den Lernstoff in aufeinander aufbauenden Häppchen, sondern enthalten auch zahlreiche Praxisfälle und Beispiele. Mithilfe der enthaltenen Übungen, Testfragen und Musterlösungen können Sie das neue Wissen verinnerlichen. Daneben finden Sie in jedem Heft ein oder mehrere Einsendeaufgaben, die Sie abschließend lösen. Anschließend reichen Sie die Aufgaben zur Korrektur ein. So werden Sie und Ihr Lernfortschritt regelmäßig überprüft. Ihr persönlicher Fernlehrer gibt Ihnen zu diesen stets Feedback und steht Ihnen darüber hinaus für Ihre Fachfragen zur Verfügung.

Inhaltlich vermittelt der Lehrgang Kindererziehung die Grundlagen der Pädagogik, die kindliche Psychologie und Entwicklung sowie die Betreuung und Pflege von Kindern jeden Alters. Das praxisorientierte Knowhow soll Ihnen dabei helfen, Konflikte und Krisen möglichst positiv zu bewältigen.

Studieninhalte Kindererziehung

Was ist Erziehung? Einführung
  • Erziehung in Elternhaus und Schule
  • Ziele, Normen, Werte
  • Soziokultureller Hintergrund
  • Das Anlage-Umwelt-Problem
Entwicklungstheorie
  • Was heißt Entwicklung?
  • Wozu braucht man eine Theorie?
  • Definition von Entwicklung
  • Psychoanalytische Entwicklungstheorien von Freud und Erikson
Schwangerschaft und Geburt
  • Vorgeburtliche Vorsorge
  • Ernährung
  • Medikamente
  • Alkohol und Nikotin
  • Arbeitsschutz
  • Psychische Veränderungen während der Schwangerschaft
  • Geburtsvorbereitung
  • Entbindung
  • Versorgung von Neugeborenen
  • Geschwister
Entwicklung in den ersten sechs Monaten
  • Grundbedürfnisse
  • Erziehungsprinzipien
  • Körperpflege
  • Ausstattung des Kinderzimmers
  • Bastelarbeiten
  • Fremdbetreuung
Entwicklung im ersten Jahr
  • Entwicklung der Körperbeherrschung und der Gefühlsbindung
  • Reflexe
  • Geistige Entwicklung
  • Entwicklung von Gedächtnis und Denken nach Piaget
  • Entwicklung der sozialen Fertigkeiten
  • Spiel und Sprache
Entwicklung des Kindes von 1 bis 3 Jahren
  • Körperliche, geistige und soziale Entwicklung
  • Lernen und Probleme lösen
  • Rollenspiel
  • Kontakt zu Gleichaltrigen
  • Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen
  • Sauberkeitserziehung
  • Lob und Tadel
  • Kinderkrankheiten
  • Prinzipien der pädagogischen Ansprache
Entwicklung des Kindes von 4 bis 6 Jahren
  • Physische und geistige Entwicklung
  • Ernährung
  • Körperpflege
  • Gedächtnis, Fantasie, Denken
  • Spielzeug, Fernsehen und Computer
  • Verkehrserziehung
  • Kindergarten
  • Vorschule
Entwicklung des Kindes von 6 bis 12 Jahren
  • Physische, geistige und soziale Entwicklung
  • Identität
  • Verhältnis zu den Eltern
  • Herausbildung der Interessen – Vorbilder
  • Schulleistung und Schulversagen
Entwicklung des Kindes von 12 bis 18 Jahren
  • Die Entwicklung des Teenagers
  • Pubertät
  • Probleme in Schule und Berufsausbildung
  • sexuelle Entwicklung
Spezielle Probleme in der Kindererziehung
  • Hoch- und minderbegabte Kinder
  • Zwillinge
  • Alleinerziehende Elternteile
  • Kind und Tod

Eine Besonderheit des Fernlehrgangs besteht im Zugang zum digitalen Campus Ihrer Fernschule. Hier haben Sie Zugriff auf viele weitere Materialien, wie einem Studienmanager, Online-Seminaren und Webinaren, Recherchemöglichkeiten und vieles mehr. Zudem erreichen Sie hier sowohl andere Lehrgangsteilnehmer als auch Betreuer des Ferninstituts. Sobald Sie alle Einsendeaufgaben erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie das Abschlusszeugnis Ihrer Fernschule.

Alternativ: Entwicklungs- und Erziehungsberatung

Wer auf der Suche nach einer grundlegenden Ausbildung ist und sich für Kindererziehung begeistert, dem stellen wir hier verschiedene fachnahe Aus- sowie Weiterbildungen als interessante Alternative vor. Diese lassen sich ebenso via Fernstudium von zu Hause und berufsbegleitend bestreiten. Eine grundständige Ausbildung bietet der Fernlehrgang zum Erziehungsberater. Je nach Anbieter beträgt dessen Regelstudienzeit 15 bis 18 Monate. Die Ausbildung lässt sich zudem mit verschiedenen Fachrichtungen kombinieren, darunter z.B. die Entwicklungs- oder Lernberatung. Wer bereits eine Ausbildung abgeschlossen hat, kann alternativ die Weiterbildung zum Entwicklungsberater als 9-monatige Fortbildung absolvieren. Für jeden Bildungshintergrund findet sich so das passende Bildungsangebot.

Wenn Sie mehr über den Fernlehrgang rund um Kindererziehung oder die spannenden Alternativen dazu erfahren wollen, bestellen Sie hier einfach das unverbindliche und kostenlose Informationsmaterial bequem nach Hause. Wir bieten Ihnen einen Link direkt zum Bestellformular der einzelnen Fernschulen. Die Informationspakete der Anbieter enthalten stets einen Studienführer, eine Einführung in den von Ihnen favorisierten Lehrgang sowie originale Lektionen daraus. Mit diesen kostenfreien Informationen verschaffen Sie sich vorab einen realistischen Eindruck und Vergleich sowohl der Anbieter als auch der Lehrgänge, um das für Sie passendste Angebot herauszufiltern.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Der Kindererziehung Lehrgang eignet sich für alle Interessierten, die regelmäßig oder künftig mit Kindern umgehen. Wer sich für private Zwecke tiefer gehend in die Themen Erziehung, Entwicklungsphasen und Psychologie von Kindern einarbeiten möchte, dem bietet der Lehrgang die perfekte Gelegenheit. Dabei profitieren sowohl (angehende) Eltern, Pflegeeltern, Großeltern und andere Verwandte von Kindern. Auch, wer beruflich mit Kindern zu tun hat, kann die neuen Kenntnisse und Methoden im Berufsalltag anwenden. Das Abschlusszeugnis Kindererziehung eignet sich als zusätzliche Qualifikation speziell für (angehende) Erzieher, Kinderpfleger und Tagesmütter.

Beginn & Dauer

Der 12-monatige Lehrgang über Kindererziehung lässt sich gratis um bis zu 6 Monate verlängern. Doch auch ein schnellerer Abschluss ist stets möglich. Beginnen können Sie damit zu jeder zeit.

Voraussetzungen

Um am Lehrgang Kindererziehung teilzunehmen, müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen.

Kosten

Die monatlichen Studiengebühren liegen zwischen 130 und 150 Euro, je nach Fernschule.

Probelektion

Sie können bei den Fernanbietern kostenlos 1 bis 2 Probelektionen aus dem Lehrgang Kindererziehung erhalten. So erhalten Sie einen konkreten Einblick in die Inhalte und Abläufe des Lehrgangs.

Probestudium

Die Fernschulen bietet Ihnen ein 4-wöchiges Probestudium an. Mit diesem können Sie gratis auf die Lernmaterialien und alle weiteren Services rund um den Lehrgang Kindererziehung zugreifen. Dieser Zeitraum bleibt stets kostenlos, sollten Sie den Lehrgang nach Ablauf des Probemonats nicht weiterführen wollen.

Abschluss

Sobald Sie alle erforderlichen Leistungen für diesen Lehrgang erfolgreich abgeschlossen haben, wird Ihnen ein Abschlusszeugnis ausgestellt. Dies ist auf Wunsch auch in englischer Sprache möglich.

COVID

Der Kindererziehung Lehrgang findet von Ihrem heimischen Arbeitsplatz aus statt. Auch Prüfungen, Tests, Seminare und ähnliches besuchen und absolvieren Sie über den digitalen Campus Ihrer Fernschule. Somit bleiben Sie von COVID-19-bezogenen Einschränkungen unberührt.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Kindererziehung
Dauer 12 Monate
12 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 4-6 Std in der Woche
4-6 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.584€
Kindererziehung
Dauer 12 Monate
12 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 4-6 Std in der Woche
4-6 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.788€
Kindererziehung
Dauer 12 Monate
12 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 5 Std in der Woche
7 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.584€
Entwicklungsberatung
Dauer 9 Monate
9 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 6 Std in der Woche
6 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.341€
Erziehungs- & Entwicklungsberater
Dauer 15 Monate
18 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 10-12 Std in der Woche
10-12 Std./Woche
Kosten 1404€
Kosten 1.404€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren