Kind spielt auf dem Boden mit Wasserfarben

Im Fernlehrgang zum Entwicklungsberater

Als Entwicklungsberater sind Sie über die einzelnen Schritte der kindlichen Entwicklung auf allen Ebenen im Bilde. Das ermöglicht Ihnen, bei Auffälligkeiten umgehend zu intervenieren und jedes Kind individuell zu fördern. So sichern Sie in der Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern und relevanten Institutionen eine gesunde Entwicklung von Kindern. Von besonderer Bedeutung sind dabei die Bedürfnisse des einzelnen Kindes, auf die Sie dabei eingehen, um es bestmöglich zu fördern. Entwicklungsberater fällt bei ihrer Arbeit auch die Rolle eines Vermittlers zu, bewegen Sie sich doch zwischen den einzelnen Parteien. Ihre Ausbildung umfasst daher auch mediative Kompetenzen. Bei dem Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB) finden Sie neben dem klassischen Lehrgang zahlreiche weitere Kombi-Ausbildungen, die sich rund um das Thema Entwicklungsberatung drehen. Wir stellen Ihnen alle verschiedenen Fernlehrgänge dazu vor.

Die Entwicklungsberater Ausbildung: Dauer, Kosten, Inhalte

Angehenden Entwicklungsberatern stehen bei der Fernschule BTB verschiedene Ausbildungsoptionen offen, bei denen Sie die Entwicklungsberatung studieren. Die schnellste Variante besteht dabei in dem eigenständigen Entwicklungsberater Fernlehrgang. Dessen Regelstudienzeit beträgt 9 Monate, die sich jedoch individuell und kostenfrei verlängern lassen. Pro Woche benötigen Sie etwa 6 Stunden, um mit den Lernunterlagen zu arbeiten. Zu den Materialien dieses Lehrgangs gehören 6 Studienbriefe sowie der Zugang zum Online Campus und dortigen Services. Mithilfe von Einsendeaufgaben und einer abschließenden Prüfung wird Ihr Fortschritt begutachtet.

Das vermittelte Wissen um die Stadien und Grundlagen frühkindlicher Entwicklung helfen Ihnen künftig dabei, Auffälligkeiten und Störungen zu erkennen. Neben kindgerechten Umgangsweisen erhalten Sie Methoden an die Hand, mit denen Sie die Entwicklung von Kindern jeder Altersstufe optimal fördern können. Zahlreiche Fallbeispiele unterstützen Sie dabei, die Theorie konkret anzuwenden. Voraussetzungen sind für den Entwicklungsberater Lehrgang nicht vorgeschrieben.

Inhalte der Entwicklungsberatung Ausbildung

Grundlagen frühkindlicher Entwicklung
Einflussfaktoren – Entwicklungstheorien: psychoanalytische Theorien, kognitive Entwicklungstheorien, Lerntheorien, Bindungstheorie
Stadien frühkindliche Entwicklung
Das Neugeborene – Der kompetente Säugling – Das Kleinkind – Das Kindergarten- oder Vorschulkind: Motorik, Wahrnehmung, Kognition und Verhaltensmuster
Entwicklungsstörungen
Psychische und Verhaltensstörungen, Behinderung in der kindlichen Entwicklung – Ursachen der unterschiedlichen Störungen – Besondere Entwicklungsstörungen: Schreibabys – Ein- und Durchschlafprobleme – Fütter-, Gedeih- und Wachstumsstörungen – Regulationsstörung im Säuglings- und Kindesalter – Bindungsstörung – Motorik und Bewegungsverhalten – Aggressives Verhalten – Einnässen und Einkoten – Angststörungen – Wahrnehmungsstörungen – Lernstörungen – Sprech- und Sprachstörungen – Persönlichkeitsstörungen
Entwicklungsdiagnostik
Prävention von Entwicklungsstörungen – Früherkennung und Früherkennungsuntersuchungen – Diagnostische Verfahren – Methoden der Diagnostik bestimmter Entwicklungsstörungen: Bindungsstörungen, Motorische Störungen, Dissoziales und aggressives Verhalten – Umgang mit Diagnostik
Die frühpädagogische Beratungspraxis
Ziele, Themen – Beratungsansätze – Das Beraterprofil – Das Beratungsgespräch – Die Beratungsbeziehung
Methoden der Entwicklungsförderung im 1. Lebensjahr
Entwicklungsförderung – Das Kind als lernendes Wesen – Kindgerechte Lernangebote – Besondere Bedürfnisse des Kindes – Lern- und Förderangebote für das 1. Lebensjahr
Methoden der Entwicklungsförderung im Kleinkindalter (2. und 3. Lebensjahr)
Förderung im alltäglichen Umfeld – Bewegungsanregungen – Entspannung – bekannte Spiele – Kognition und Sprache
Methoden der Entwicklungsförderung im Kindergarten- und Vorschulalter
Das Kind in der Gruppe – Das Kind und Bildung – Förderschwerpunkte – Schulfähigkeit
Fallbeispiele und Lösungsansätze in der Entwicklungsberatung

Tipp PiktogrammHinweis: Diese Studieninhalte sind stets Teil der Ausbildungen, die die Entwicklungsberatung ebenfalls enthalten und die im Folgenden vorgestellt werden.

Insgesamt kostet der Fernlehrgang mit Abschlusszeugnis „Entwicklungsberater“ 1.341 Euro. Verteilt auf monatliche Raten belaufen sich diese auf 149 Euro. Offen stehen Ihnen dabei stets staatliche Förderungen, Ermäßigungen seitens des BTB und viele weitere Finanzierungsmöglichkeiten. Mehr dazu erfahren Sie im Infomaterial der BTB über diesen Lehrgang.

Der Erziehungsberater mit Fachrichtung Entwicklungsberatung

Die Kombination der Ausbildungen „Erziehungsberatung“ und „Entwicklungsberatung“ bietet Ihnen ein preisgünstiges und zeitlich komprimiertes Bildungsangebot, das mit 2 vollwertigen Abschlusszeugnissen winkt. Innerhalb von 21 Monaten arbeiten Sie bei wöchentlich 7 Stunden berufsbegleitend auf Ihre Abschlüsse hin. Dabei schließen Sie insgesamt 24 Studienbriefe ab und besuchen 2 digitale Seminare. Zu der Abschlussprüfung des Bereichs Entwicklungsberatung gesellt sich eine Facharbeit mit Bezug zur Erziehungsberatung. Die monatliche Gebühr für den Kombi-Lehrgang Erziehungsberater mit Fachrichtung Entwicklungsberater beträgt 171 Euro. Damit ergibt sich eine Gesamtsumme von 3.591 Euro. Zu den Inhalten der Entwicklungsberatung gesellen sich die der Erziehungsberatung:

Studieninhalte Erziehungsberatung

Grundlagen der Erziehungsarbeit
Erziehungsberatung, Entwicklungspsychologie, Bedeutung von Bindung in der Erziehungsberatungspraxis, Erziehungsstile
Methodische Vorgehensweisen
Kommunikationsprozesse, Beratungsprozesse, Beratungstechniken und -methoden
Themenwelten in der Erziehungsberatung
Schule und Lernen, Kritische Lebens- und Entwicklungsphasen, Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten, Pubertät, Medienkompetenz
Praktische Umsetzung der Beratung
Fallbeispiele und Lösungsansätze.

Der Kombi-Lehrgang Entwicklungsberatung und Entspannungspädagogik

Wer sein Knowhow rund um Entwicklungsförderung um das über Entspannungsverfahren erweitern möchte, findet hier die passende Kombi-Ausbildung. Nachdem Sie dabei 28 Studienbriefen sowie 4 Praxisseminare abgeschlossen haben, erhalten Sie 2 Abschlusszeugnisse vom BTB. Bei etwa 6 bis 7 Stunden pro Woche benötigen Sie für diesen Kombi-Lehrgang etwa 16 Monate. Die Studiengebühr von 164 Euro pro Monat, insgesamt 2.624 Euro, deckt alle Leistungen und Materialien des BTB ab. Sie lernen in diesem Lehrgang, mit entspannungspädagogischen Methoden positiv auf die kindliche Entwicklungen und sogar Auffälligkeiten darin zu wirken. Zu den Inhalten rund um Entwicklungsberatung gesellen sich diese entspannungspädagogischen Themen:

Studieninhalte Entspannungspädagogik

  • Unter- und Mittelstufe des Autogenen Trainings
  • Grundlagen der Progressiven Muskelrelaxation
  • Grundlagen des Nerven-, Hormon- und Muskelsystems und der vegetativen Abläufe der Entspannung
  • Pädagogische Grundlagen
  • Erarbeitung eigenständiger Seminarkonzepte
  • Psychologische Grundlagen: Entwicklungs-, Persönlichkeits- und Sozialpsychologie, Kommunikation und Gesprächsführung, wichtige psychiatrische Krankheitsbilder
  • Behandlung wichtiger Problemfelder, die bei einem Seminar für Entspannungsverfahren auftreten können: individuelle Stressfaktoren, Zielgruppen, Verhalten als Gruppenleiter usw.
  • Berufs- und Gesetzeskunde.

Der Lernberater mit zusätzlicher Fachrichtung Entwicklungsberatung

Wer nicht nur gerne bis besonders kleinen Kindern und der frühkindlichen Entwicklung allgemein arbeiten möchte, sondern sich darüber hinaus auch für die Förderung von Schulkindern interessiert, erhält mit diesem Kombi-Bildungsangebot die Gelegenheit dazu. Sie werden in diesem sowohl in das Gebiet des Lernens, der Lernförderung und -beratung eingeführt wie auch in das der Entwicklungsberatung. Neben den entwicklungsberatenden Fachinhalten enthält diese 18-monatige Kombi-Ausbildung diese Themen rund um Lernberatung:

  • psychologische und physiologische Voraussetzungen, die den Lernvorgang beeinflussen
  • handlungsorientierte Fördermethoden des Schulfähigkeitsprofils von Vorschulkindern und Kindern in der Schuleingangsphase
  • Trainingsprogramme, Lernprofile, Stärken und Schwächen nutzen und ausgleichen
  • Lernen: produktiv, konsequent und stressfrei. Körperlich-biologische, soziale und emotionale Aspekte.

Mit insgesamt 21 Studienbriefen, 1 Praxisseminar und 2 Abschlussprüfungen erarbeiten Sie sich das fachliche Knowhow. Abschließend werden Ihnen 2 Zeugnisse vom BTB ausgestellt. Die insgesamt 2.538 Euro verteilen sich auf monatliche Raten von 141 Euro.

Der Psychologische Berater mit Fachrichtung Entwicklungsberatung

Wer sich neben dem Fachwissen über Entwicklungsberatung eine psychologische Ausbildung verschaffen möchte, findet ebenso ein passendes Bildungsangebot beim BTB in dem Fernlehrgang des Psychologischen Beraters mit der Fachrichtung Entwicklungsberatung. Dieser dauert durchschnittlich 18 Monate bei einer wöchentlichen Lernzeit von ca. 9 Stunden. Um die 2 Abschlusszeugnisse zu erhalten, sind neben den 23 Studienbriefen eine Abschlussprüfung sowie 2 Seminare (je 2,5 Tage) zu absolvieren. In diesem Fernstudiengang werden Sie nicht nur auf die Arbeit mit Kindern, sondern auch mit erwachsenen Klienten vorbereitet. Diese Themen warten dabei auf Sie:

Studieninhalte Psychologischer Berater mit Fachrichtung Entwicklungsberatung

  • Einführung in die Psychologische Beratung
  • Kommunikation mit dem Klienten
  • Coaching-Techniken und -Methoden: Basis-Handwerkszeug
  • Der Beratungsprozess
  • Lebensbereiche in Balance: Work-Life-Balance – Familie und Partnerschaft in der Beratung
  • Konfliktmanagement: Eskalation, Deeskalation, Mediation
  • Autonomie und Souveränität durch Selbstregulation
  • Besondere Themen in der Beratung
  • Psychische, psychiatrische und neurologische Störungsmuster
  • Selbstentwicklung steuern
  • Der Weg in die Selbstständigkeit.

Pro Monat fällt für den Kombi-Lehrgang Psychologischer Berater mit Fachrichtung Entwicklungsberatung eine Gebühr in Höhe von 166 Euro an, insgesamt liegt die Summe bei 2.988 Euro.

Voraussetzungen und Zielgruppe

Die verschiedenen Lehrgänge rund um Entwicklungsberatung variieren in ihren Teilnahmevoraussetzungen. Für den eigenständigen Lehrgang zum Entwicklungsberater fallen keinerlei Voraussetzungen an. Angehende Psychologische Berater mit Fachrichtung Entwicklungsberatung sollten ein Mindestalter von 25 Jahren und einen Realschulabschluss oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Berufserfahrung mitbringen. Das gleiche Mindestalter und einen mittleren Schulabschluss benötigen ebenso angehende Erziehungsberater mit Fachrichtung Entwicklungsberatung. Egal bei welchem Entwicklungsberater Lehrgang – ein grundsätzliches Interesse an der Zusammenarbeit mit Kindern und diesem Aufgabengebiet ist für angehende Entwicklungsberater besonders wichtig.

Die Zielgruppe ist ebenso variabel, denn sowohl Neu- und Quereinsteiger wie auch Berufstätige in fachnahen Bereichen werden mit den Lehrgängen angesprochen. Abhängig von Ihrem persönlichen Hintergrund und Zielen wählen Sie also einfach das passendste Angebot aus. Eine Weiterbildung in Entwicklungsberatung eignet sich z.B. für Berufsgruppen wie psychologische Berater, Therapeuten und Heilpraktiker, Lehrer, Sozialpädagogen, Erzieher, und Kinderärzte sowie Tagesmütter und -väter.

Alternativen und weitere Informationen

Sind Sie interessiert an einem oder mehreren der Fernstudiengänge rund um Entwicklungsberatung, nutzen Sie das kostenlose Infomaterial des BTB für weiterführende Informationen, Probelektionen und Studienführer. Eine Alternative zum Entwicklungsberater stellt der Erziehungsberater dar – diese beiden Ausbildungen lassen sich zudem, wie vorgestellt, direkt kombinieren. Angehenden Entwicklungsberatern stehen zudem viele weitere Fachrichtungen für Erziehungsberater zur Wahl.

Weitere alternative Fernlehrgänge widmen sich der Beratung und /oder Zusammenarbeit mit Kindern. So können Sie sich z.B. von zu Hause als Fachkraft für frühkindliche Sprachentwicklung und -förderung ausbilden lassen. Als Elternberater nehmen Sie eine vermittelnde und beratende Rolle ein – diese Weiterbildung eignet sich für verschiedenste Berufsgruppen, die in Kontakt zu Kindern und deren Eltern stehen. Informieren Sie sich bei uns umfassend über Ihren Wunschlehrgang.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Grundsätzlich eignet sich die Ausbildung zum Entwicklungsberater für alle Interessierten an diesem Bereich. Die verschiedenen Kombi-Lehrgänge des BTB bedienen dabei unterschiedliche Bildungshintergründe und Ziele. Denn mit diesen können Sie sich entweder weiterbilden oder zugleich, als Quer- oder Neueinsteiger, eine Grundlagenausbildung aneignen. Unter den Berufsgruppen, die von einer Weiterbildung im Bereich Entwicklungsberatung besonders profitieren, finden sich u.a. therapeutische, beratende, soziale, pädagogische, medizinische oder pflegende Berufe.

Beginn & Dauer

Zu jeder Zeit können Sie mit den Ausbildungen rund um den Entwicklungsberater beginnen. Je nach Lehrgangsumfang und ob es sich um ein Kombi-Angebot handelt, beträgt die Regelstudienzeit 9, 16, 18 oder 21 Monate. Diese Zeiten lassen sich bei Bedarf stets kostenlos verlängern.

Voraussetzungen

Die unterschiedlichen Voraussetzungen beginnen bei einem mittleren Schulabschluss bis zu einem Mindestalter und einer Ausbildung. Die 9-monatige Grundausbildung zum Entwicklungsberater kommt ohne Voraussetzungen aus.

Kosten

Zwischen 140 und 170 Euro belaufen sich die monatlichen Gebühren der einzelnen Fernstudiengänge.

Probelektion

Sie erhalten zu jedem Studiengang des BTB eine Infobroschüre sowie 1 bis 2 Probelektionen gratis. Mit diesen Unterlagen verschaffen Sie sich vorab einen Einblick in die Lehrgangsinhalte und -abläufe.

Probestudium

Der kostenlose Probezeitraum von 4 Wochen bietet Ihnen die Chance, unverbindlich und gratis in Ihren Wunschlehrgang hineinzuschnuppern.

Abschluss

Um Ihre abschließenden Zertifikate und Zeugnisse zu erhalten, sind zunächst alle dafür notwendigen Leistungen zu erbringen, darunter je nach Studiengang: Einsendeaufgaben, Zwischentests, Abschlussprüfung und /oder Facharbeit.

COVID

Alle Tests und Prüfungen lassen sich vom heimischen Home Office absolvieren. Sollten Seminare zu Ihrem Lehrgang gehören, lassen sich diese online oder unter entsprechenden Vorkehrungen besuchen.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Entwicklungsberatung
Dauer 9 Monate
9 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 6 Std in der Woche
6 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.341€